Regione Autonoma Trentino-Alto Adige
Autonome Region Trentino-Südtirol
Samstag, 18. November 2017   
Meteo - WetterWetter Trentino Meteo - WetterWetter Südtirol                                 europa@regione.taa.it Kontakt                                 » Italiano

Home » Abteilung III » Amt für europäische Integration und humanitäre Hilfe » Besuch des 4. Schuljahres im Ausland
 
 
 
Stipendien für den Besuch des 4. Schuljahres an einer Oberschule im Ausland
Die Autonome Region Trentino-Südtirol finanziert jährliche Studienaufenthalte in Europa.

Die Initiative betrifft alle Schülerinnen und Schüler, die Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedstaaten der Europäischen Union und seit mindestens einem Jahr in der Region oder in den angrenzenden Gemeinden Pedemonte, Colle Santa Lucia, Cortina d’Ampezzo, Livinallongo del Col di Lana, Magasa und Valvestino ansässig sind und die dritte Klasse an einer Oberschule besuchen. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, an gleichwertigen Schulen in Großbritannien, Irland, Frankreich, Österreich und Deutschland das 4. Schuljahr zu absolvieren, unter der Bedingung, dass sie nach ihrer Rückkehr nach Italien die fünfte Klasse besuchen und somit das Abitur ablegen.

Die Schüler und Schülerinnen, die an einem Auslandsaufenthalt interessiert sind, müssen innerhalb Februar eines jeden Jahres den entsprechenden Antrag einreichen und sich sodann einem Auswahlverfahren unterziehen, bei dem hauptsächlich die Kenntnis der Sprache des Gastlandes überprüft wird.

Die Stipendien decken ganz oder teilweise 
- je nach der wirtschaftlichen Lage der Familie aufgrund der ISEE-Bescheinigung
- die Kosten für Unterbringung und Verpflegung gemäß den Gepflogenheiten der Bestimmungsorte, die Schulgebühren, die Kosten für Schuluniformen (sofern vorgesehen) usw.

ANMELDUNGEN: FEBRUAR 2018
Das entsprechende Antragsformular wird ab Jänner 2018 online zur Verfügung stehen.


Kontakte und Auskünfte


Herr SIEGHARD GAMPER
Amtsdirektor
Tel. 0461/201407 – Fax 0461/201387
Sieghard.Gamper@regione.taa.it Sieghard.Gamper@regione.taa.it

Frau Rag. Sieglinde Sinn
Referentin
Tel. 0461 201344
sieglinde.sinn@region.tnst.it sieglinde.sinn@region.tnst.it

Frau Sieglinde Sinn steht für die Bürgerinnen und Bürger der Provinz Bozen, nach Terminvereinbarung, in den Büros in Bozen, Universitätsplatz 3, 1. Stock, zur Verfügung.

Herr Peter Vontavon
Sekretariat
Tel. 0471 322122 – Fax 0471 322128
peter.vontavon@region.tnst.it peter.vontavon@region.tnst.it



AMT FÜR EUROPÄISCHE INTEGRATION UND HUMANITÄRE HILFE
in
38122 Trient, Gazzolettistraße 2 , 4. Stock
39100 Bozen, Universitätsplatz 3, 1. Stock 



Video

 
 

Informationen
 
Dokument PDF Die häufigsten Fragen zum Auslandsschuljahr
 
 
Dokument PDF Bereitstellung von 90 Stipendien für den Besuch des Schuljahres 2018/2019 im Ausland - in Deutschland, Österreich, Frankreich, Irland und Großbritannien (falls keine unvorhergesehenen Auswirkungen infolge des „Brexit“ eintreten).
 
 
Dokument WORD Richtlinien für die individuelle internationale Schülermobilität herausgegeben vom Ministerium für Unterricht, Universität und Forschung - Bildungsabteilung
 
 
Dokument PDF Beschluss der Südtiroler Landesregierung über die Bewertung der Schülerinnen und Schüler nach einem Auslandsaufenthalt
 





Webseiten von besonderem Interesse