Regione Autonoma Trentino-Alto Adige
Regione Autonoma Trentino-Alto Adige/Südtirol
venerdì 6 dicembre 2019   
Meteo - WetterMeteo Trentino  Meteo - WetterMeteo Alto Adige                                 urp@regione.taa.it scrivici                                 » Deutsch

Home » Notizie » Notizia
 
Notizia
REGION FÖRDERT MINDERHEITEN: BIS 2. DEZEMBER ANSUCHEN

 
 
REGION FÖRDERT MINDERHEITEN: BIS 2. DEZEMBER ANSUCHEN
Die Region fördert Initiativen zur Stärkung der Sprachminderheiten. Ansuchen können bis zum 2. Dezember eingereicht werden. Die Region Trentino-Südtirol fördert regionale Sprachminderheiten in Umsetzung des Regionalgesetzes Nr. 3/2018. Unterstützt werden Initiativen, Projekte und Tätigkeiten zu Schutz und zur Pflege der deutschen, ladinischen, fersentalerischen und zimbrischen Minderheit. Die Region will damit die besondere kulturelle Identität der jeweiligen Minderheit durch bewusstseinsbildende Maßnahmen unterstützen.


Data: 15/11/2019

Luogo: Bolzano




  • Die Regionalregierung hat das "Tätigkeitsprogramm für die Initiativen zur Förderung und Aufwertung der Sprachgruppen der Region" für das Jahr 2020 genehmigt. (Foto: LPA)