Autonome Region Trentino-Südtirol
Autonome Region Trentino-Südtirol
Mittwoch, 17. Januar 2018   
Meteo - WetterWetter Trentino  Meteo - WetterWetter Südtirol                                 urp@regione.taa.it Kontakt                                 » Italiano

Home » Aktuell » Information
 
Information
REGIONALREGIERUNG: BERICHT DES GARANTENKOMITEES

 
 
REGIONALREGIERUNG: BERICHT DES GARANTENKOMITEES
Das mit Regionalgesetz Nr. 4/2014 errichtete Garantenkomitee (Comitato del garante) überwacht die Verwendung der Mittel des Fonds, der aus der Rückerstattung der Leibrenten zur Unterstützung der Familien und der Beschäftigung gespeist wird.
Die Beträge, die den beiden Provinzen für Projekte zur Unterstützung der Familien, der Sozialpolitik und der Beschäftigung zugewiesen wurden, beliefen sich zwischen 2015 und 2017 auf insgesamt 17,2 Millionen Euro.
Das Garantenkomitee ist im Laufe dieses Jahres viermal zusammengetreten, um den Stand der zahlreichen finanzierten Projekte zu bewerten. "Dabei", berichtet die zuständige Regionalrätin Violetta Plotegher, "handelt es sich vielfach um innovative Projekte, die angesichts der bereits erzielten positiven Ergebnisse auch in den kommenden Jahren von den beiden Provinzen unterstützt werden könnten."
Der Bericht und die Übersicht über den Stand der Projekte sind auf der Website der Region einsehbar.



Datum: 20.12.2017




  • Da sinistra il vicepresidente Ugo Rossi, il presidente Arno Kompatscher, l'assessora Violetta Plotegher, l'assessore Sepp Noggler