Regione Autonoma Trentino-Alto Adige
Autonome Region Trentino-Südtirol
Dienstag, 21. November 2017   
Meteo - WetterWetter Trentino Meteo - WetterWetter Südtirol                                 biblio@regione.taa.it Kontakt                                 » Italiano
 
Niederlande
Niederlande

Minderheiten:
Frisen 450.000
Rom 40.000
Juden 30.000

Bemerkungen
Anlässich der Ratifizierung der Charta der Regional- und Minderheitensprachen des Europarates hat das niederländische Parlament Frisisch, Yiddish und „die Sprachen der Rom“ zu Minderheitensprachen, Plattdeutsch und Luxemburgisch zu Regionalsprachen des Königreiches erklärt. Nur für das Frisische sind aber gleichzeitig zur Ratifizierung konkrete Durchführungsmaßnahmen beschlossen worden. Da Frisisch in den Niederlanden nur in der nördlichen Region Frisien gesprochen wird, sind für besagte Maßnahmen zwei Verfahren zur Anwendung gekommen. Einerseits sind besondere Bestimmungen zugunsten des Frisischen in Staatsgesetze eingeführt worden, die für die Minderheit wichtige Bereiche regeln, wie schulischen Unterricht, lokale Körperschaften usw. Andererseits sind zwischen dem Staat und der frisischen Region Abkommen abgeschlossen worden (wie sie im niederländischen Staatsrecht definiert werden).
Diese zweite Prozedur, die in Europa ziemlich eigenartig ist, fördert die wechselseitige Identifikation zwischen Minderheit und Territorium und in einem Staat, wo die Regionen kein Gesetzgebungsrecht besitzen, wertet sie stark auf.
Es ist anzunehmen, dass die Zahl der Frisischsprechenden weit niedriger ist als die in offiziellen, hier benutzten Schätzungen angegebene. Die von vielen Forschungen festgestellte Bereitschaft, sich als der frisischen Kultur zugehörig auszugeben, verschwindet nicht mit dem sehr fortgeschrittenen Verschinden der sprachlichen Kompetenz.
Man verzeichnet bis heute keine ad hoc Rechtsbestimmung zur Förderung des Yiddischen, eine Sprache die zur Zeit durch die amtliche Finanzierung zahlreicher Initiativen mit kulturellem Charakter vielleicht ausreichend geschützt ist.

Rechtsbestimmungen

Bibliographie
Frisian as First and Second Language/Ytsma J.; Fryske Akademy: Leeuwarden, 1995.

Links
www.fryskebeweging.nl (Website eines Verbandes friesischer Vereinigungen, die unterschiedliche Ziele verfolgen: Kultur, Politik, Literatur, Regionalwirtschaft usw.)
www.fryske-akademy.nl (Website des Instituts für das Friesische der Königlich-Niederländischen Akademie der Wissenschaften. Dieses Institut der Provinz Friesland betreibt Forschung und gibt Veröffentlichungen in friesischer Sprache heraus.)
www.nik.nl (Website des Verbandes von ungefähr 30 niederländischen jüdischen Gemeinschaften)