Autonome Region Trentino-Südtirol
Autonome Region Trentino-Südtirol
Freitag, 21. September 2018   
Meteo - WetterWetter Trentino  Meteo - WetterWetter Südtirol                                 urp@regione.taa.it Kontakt                                 » Italiano

Home » Aktuell » Information
 
Information
NONSBERG: SÜDTIROL UND TRENTINO FÜR GEMEINSAME LÖSUNGEN

 
 
NONSBERG: SÜDTIROL UND TRENTINO FÜR GEMEINSAME LÖSUNGEN
Die Grenzgemeinden am Nonsberg, Unsere liebe Frau im Walde/St. Felix auf Südtiroler Seite und Castelfondo und Fondo auf Trentiner Seite, wollen ihre Zusammenarbeit ausbauen. Dazu fand heute (16. Februar) ein Treffen in St. Felix statt, an dem auch die Landeshauptleute Arno Kompatscher und Ugo Rossi teilnahmen.
Das Treffen fand im Kindergarten von St. Felix statt. Dieser Kindergarten wird ebenso wie die Schule von Kindern aus benachbarten Gemeinden des Trentino besucht. "Dieser grenzüberschreitende Bildungsaustausch hat sich bewährt, so dass wir ihn weiter ausbauen möchten", sagte nach dem Treffen Landeshauptmann Komptascher. 
Gesprochen wurde auch über die Bewirtschaftung der Flächen im Bereich der Quellfassungen von Tret in der Gemeinde Fondo, über Grenzverläufe und eventuelle Berichtigungen im Bereich der Gerwerbezone St. Felix. 
"Zudem haben wir die Gemeinden aufgefordert, grenzüberschreitende Kooperationsprojekte beispielsweise im Tourismus, in Angriff zu nehmen, um die Entwicklung auf beiden Seiten des Nonsbergs anzukurbeln und dabei europäische Fördergelder zu nutzen", berichtete Landeshauptmann Kompatscher.




Datum: 19.02.2018